Fon: +49 3622 400871  Fax: +49 3622 400872  
e-Mail: info@schliesstechnik-wilke.de

Die Erhöhung des Einbruchschutzes in Immobilien steht immer häufiger im Fokus von Eigentümern und Bewohnern. Eine bundeseinheitliche Informationskampagne ist dabei "K-Einbruch".

Entscheidend ist neben der fachlichen Beratung und der geprüften Sicherungselemente vor allem die fachgerechte Montage. An einem entsprechenden Seminar an der HWK Erfurt wurde im Oktober 2016 erfolgreich teilgenommen.

Auf dem Markt der Sicherheitstechnik gab es in den letzten Jahren neue Entwicklungen. Verschiedene Anbieter von Fenster- und Türzusatzsicherungen bieten DIN und VdS-geprüfte Produkte an.

Damit Sie sich selbst einen ersten Eindruck über den Status Ihrer Objektsicherheit mach können, bieten Hersteller Informationsblätter an.


Als Fachbetrieb für Tür- und Fenstersicherheit analysieren wir Ihren aktuellen Status der Objektsicherheit und beraten Sie zum Thema der Erhöhung.

Die Nachrüstung Ihrer Fenster und Türen mit mechanischen Sicherungselementen können Sie sich durch die KfW-Bank fördern lassen. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot, das Sie dazu nutzen können.

Kontaktieren Sie uns!


Schema Einbruchschutzerhöhung Quelle: KfW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.